TIC/TOC

Beschreibung

TIC/TOC

TIC/TOC sind die englischen Abkürzungen für Total Inorganic Carbon (dt. Gehalt an anorganischem Kohlenstoff) und Total Organic Carbon (dt. Gehalt an organischem Kohlenstoff). Die Parameter können an flüssigen und festen Medien bestimmt werden. Dies kann durch die Umwandlung des Kohlenstoffes in CO2 und die anschließende Infrarotspektroskopie geschehen.


Dazu wird zunächst der Gesamtkohlenstoffgehalt durch Verbrennung aus der gepulverten Probe in CO2 umgewandelt und bestimmt. (engl. Total Carbon, TC). Im Anschluss wird an einer identischen Probe der anorganische Kohlenstoff durch eine starke Säure in CO2 umgewandelt und bestimmt (TIC). Die Differenz aus TC und TIC entspricht dem TOC-Gehalt.


Im Keramik-Institut wird ein halboffener Kohlenstoffanalysator der Fa. Eltra betrieben. Die Nachweisgrenze für TIC und TOC liegt bei 20 ppm.