Leitfähigkeit

Beschreibung

Leitfähigkeit

Unter Leitfähigkeit versteht man die Möglichkeit eines chemischen Stoffes oder Stoffgemisches, Energie, andere Stoffe oder Teilchen räumlich zu transportieren. Die wichtigsten Leitfähigkeiten sind die  elektrische Leitfähigkeit und die Wärmeleitfähigkeit. Die elektrische Leitfähigkeit in wässrigen Lösungen wird entsprechend DIN EN 27888 gemessen. Die Bestimmung der Wärmeleitfähigkeit erfolgt in Abhängigkeit vom Material nach verschiedenen Methoden. Für Keramiken und Feuerfestwerkstoffe wird das Heizdrahtverfahren nach DIN ISO 8894 angewendet.