Rheologie

Beschreibung

Rheologie

Ein wesentlicher Bestandteil der Gießschlickercharakterisierung ist die Beurteilung der Rheologie der Suspension. Rheologie beschreibt das Fließverhalten von Stoffen. Grundlegende rheologische Eigenschaften sind Elastizität, Viskosität und Plastizität. Zur Charakterisierung von Suspensionen werden hauptsächlich die Viskosität und Thixotropie untersucht. Dies kann mittels Auslaufbecher (Auslaufzeit), Gallenkamp-Viskosimeter oder Rotationsviskosimeter erfolgen.