KI Keramik-Institut GmbH

Als Unternehmen zur Praxisforschung für die Keramikindustrie wurde das Keramik-Institut im Jahre 2000 gegründet und hat heute 21 Mitarbeiter. Es blickt jedoch auf eine lange Vorgeschichte zurück, und die ist untrennbar mit dem bedeutenden Keramikstandort Meißen verbunden. Hier ist die weltberühmte Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen angesiedelt. Aber auch Sanitärkeramik, Feuerfestkeramik, Fliesen und technische Keramik kommen aus der Stadt. Schon 1960 wurde ein zentrales Forschungslabor gegründet, das der keramischen Industrie vor Ort zuarbeitete und so im Laufe der Jahre ein gewaltiges Praxiswissen ansammelte. Aus diesem Labor ist das Keramik-Institut hervorgegangen. Es ist ein unabhängiges, privates Forschungsinstitut. Für unsere Kunden heißt das:

  • Sie profitieren von einem einzigartigen Keramikpraxis-Fachwissen und einem einzigartigen Anlagenpark zu dessen Anwendung. Beim Keramik-Institut tragen nur ausgewiesene Praktiker mit wissenschaftlichem Hintergrund Projektverantwortung.
  • Unser Wissen und Können bieten wir frei von den Interessen Dritter an.
  • Weil Unternehmen mit Unternehmen zusammenarbeitet, bekommen sie die Ergebnisse unserer Arbeit schnellstmöglich und mit maximaler Praxiswirkung vermittelt.
  • Vertraulichkeit wird garantiert.

 

Die letzten Meilensteine in der Entwicklung des Keramik-Institutes

 

2015

Es gelingt die Prototypenfertigung von Wabenkörpern aus technischer Keramik zur Rauchgasreinigung.

20. Eurosymposium Keramik mit 100 Teilnehmern aus allen Branchen der Keramik.

 

2014

 

Die Produktionsreife von keramischen Endlosfasern und deren Gewebe ist erreicht.

 

2013

Die lang geplante Übergabe der Geschäftführung von Dr. Joachim Uebel an seinen Kollegen  Dr. Jens Petzold findet statt.

Im KI werden Geschirrmuster aus neuartigen Werkstoffen gefertigt.

 

2010

 

Der erste vollkeramische wasserdurchlässige Pflasterziegel für den Straßenbau wird entwickelt. Mit seinen Eigenschaften wirkt er der Versiegelung von Nutzflächen entgegen.

15. Eurosymposium Keramik.

 

Eine kurze Geschichte der Keramik finden Sie hier.