Keramische Oberflächen

Das 21. Eurosymposium des Keramik-Institutes
6. - 7. September 2016 in Meißen

Im Folgenden finden Sie die Referenten nebst ihren Vorträgen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Küchenarbeitsplatten aus Keramik
Torsten Nöhring
D. Lechner GmbH


 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht aus Berlin: "Was gibt's Neues in der Umwelt- und Energiepolitik für die Keramik"
Katharina Armbrecht
Bundesverband der deutschen Ziegelindustrie e.V.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keramische Flächen für ein gesundes Wohn- und Lebensumfeld
Wolfgang Starke
CREATON KERA-DACH GmbH & Co. KG


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oxidische Keramikfasrern und keramische Faserverbundwerkstoffe
Dr. Volkmar Lankau
CeraFib GmbH


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zerstörungsfreie Prüfung von keramischen Werkstoffen und Oberflächen
Prof. Dr. rer. nat. habil. Jürgen Schreiber und Susanne Hillmann
Fraunhofer-Institut IKTS


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glasierte Oberflächen von Sanitärpro-dukten - Ästethik und funktionale Aspekte
Jörg Ridder
Sacmi Group, Riedhammer GmbH


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alternative Trübung von Glasuren und Engoben
Gero Stolle
KI Keramik-Instittut GmbH


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nano- und mikrostrukturierte Materialien aus Aluminiumoxid und Silizium und deren innivative Anwendung
Dr. rer. nat. Petra Göring
SmartMembranes GmbH


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Einfluss von tonmineralischen Reststoffen auf die Beschaffenheit von Ziegeloberflächen
EurGeol Dr. re. nat. Lutz Krakow
Dr. Krakow Rohstoffe GmbH