Energieeffizienz & Recycling – Nachhaltigkeitskonzepte für die Keramik-Branche von morgen

Das 20. Eurosymposium des Keramik-Institutes
8. - 9. September 2015 in Meißen

Im Folgenden finden Sie die Referenten nebst ihren Vorträgen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Jens Petzold

Jubiläumsansprache

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Detlev Nicklas

Keramik - Cuias es? Quo vadis?

 

 

 

 

 

 

Martin Roth

Nicht alles, was grün ist, ist auch gut!

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Reinhard Plüschke

Die Umweltdeklaration von Bauprodukten (EPD)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Rainer Bartusch

Stand und Entwicklungstrends der keramischen Werkstoffe, Produkte und Technologien für Abgasnachbehandlungssysteme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Guido Falk

EU-Energieeffizienzrichtlinie 2050 - Bedeutung für die Aufbereitung keramischer Rohstoffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Werner Fischer

Sanitärkeramische Massen, nachhaltige Materialien in historischer Sicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Christian Geipel

sunfire - Closing the Carbon Cycle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kathrin Häußler

Ausbildung und Forschung am Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik der TU Bergakademie Freiberg

 

 

 

 

 

 

 

 

Franz-Dieter Bley

50 Jahre Verkaufsingenieur für die keramische Industrie, Erfahrungen - Episoden - Anmerkungen