Masse

Beschreibung

Masse

Unter Masse bzw. Arbeitsmasse versteht man das entsprechend dem Versatz zusammengesetzte Gemisch von unterschiedlichen Rohstoffen unter Zusatz der für die jeweilige Formgebungstechnologie geeigneten Feuchte. In der Silikatkeramik bestehen die Arbeitsmassen meist aus Tonen bzw. Kaolinen, denen Sinterhilfsmittel (z.B. Feldspäte, Pegmatite) und Magerungsmittel (z.B. Quarz, Schamotte, Scherben) zugesetzt sein können. Je nach Konsistenz bzw. Wassergehalt unterscheidet man zwischen Trockenpressmasse, bildsamer oder plastischer Masse sowie Gießmasse. Die Herstellung der keramischen Masse erfolgt mit Hilfe geeigneter Aufbereitungsmaschinen wie Mühlen, Siebmaschinen, Mischer, Kneter, Löser, Rührer, Sprühtrockner.