Die Keramik im 21. Jahrhundert - Chancen und Herausforderungen

Das 15. Eurosymposium des Keramik-Institutes
14. - 15. September 2010 in Meißen

Im Folgenden finden Sie Zusammenfassungen der Vorträge:

Dr. Günter Naumann
"Die Entwicklung der Keramikregion Meißen"
Werner Griebe                                  “Aufbau von Sanitärfertigungen - China und Indien im Vergleich”
Matthias Grizwa
“Neuartige Ausspritztechnologien zur Reinigung von Dachziegelformen”

Hans-Jürgen Walter
”Mischtechnik für höchste Ansprüche in der Keramik”

Dr. Rainer Bartusch
“Stand und Trends bei der Anwendung der Extusionsverfahren”

Udo Scholz
“Keramische Baustoffe im Hochbau - Herausforderung für Industrie und Architekten”

Rüdiger Köhler
“Ägypten - ein Globalplayer in der Sanitärkeramik- und Fliesenproduktion?”

Prof. Dr. Rainer Telle
”Forschung aktuell - ein Beitrag für die Zukunft”

Dr. Jens Petzold
”Keramische Fasern”